DEEN

Wir tragen die Zukunft

Südstadtgalerie Stadt Peine

Eine Werksmauer wird zur Galerie

„Gemeinsam miteinander“ – unter diesem Motto steht ein bislang einzigartiges Kunstprojekt. Mit der Südstadtgalerie setzt Peine nicht nur integrative Akzente für den Stadtteil südlich des Walzwerks der Peiner Träger GmbH, sondern hat zugleich auch eine neue Sehenswürdigkeit von überregionalem Rang gewonnen.

Zehn riesige Exponate verteilen sich im Abstand entlang der Werksmauer an der Braunschweiger Straße. Die einen Meter breiten und fünf Meter hohen Stahlstelen spiegeln das multikulturelle Miteinander des Quartiers wider und geben der frisch sanierten Straße einen unverwechselbaren Charakter.

Die Story

Die Peiner Südstadt ist ein stark multikulturell geprägter Stadtteil...

weiterlesen

Die Bürger

Die Exponate für die Südstadtgalerie sollten unter Beteiligung der Anwohner entstehen...  

weiterlesen

Die Workshops

Für die 10 Stelen der Südstadtgalerie Peine sollten Ideen der Anwohner aufgenommen und...

weterlesen

Die Umsetzung

Die zehn entstandenen Kunstwerke der Südstadtgalerie Peine werden in einer dauerhaften Rahmenkonstruktion...

weierlesen